Barbara Ehrlich
Diplompsychologin
 
 

 

Info

zu meiner Person

Ich bin 1951 geboren, habe zwei erwachsene Töchter und bin seit über 20 Jahren als selbst- ständige Diplompsychologin tätig. In meinem Beruf bin ich hauptsächlich mit den Themen Familie, Entwicklung und Krankheitsbewältigung befasst. Neben der Arbeit mit Kindern und Familien bin ich als Dozentin an Berufsfachschulen und Weiter- bildungsakademien tätig.

In der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächs-psychotherapie bin ich als Psychotherapeutin zertifiziert. Das humanistische Menschenbild, das dort die Grundlage bildet, habe ich auch im STEP Elterntraining wiedergefunden. Ich schätze beson- ders, dass es im STEP- Kurs nicht nur um Theorie geht, sondern die Eltern Schritt für Schritt üben können, wie sie ihre Beziehungen zu ihren Kindern und anderen Menschen, die ihnen nahestehen verbessern können.

Ich bin 1951 geboren, habe zwei erwachsene Töchter und bin seit über 20 Jahren als selbst- ständige Diplompsychologin tätig. In meinem Beruf bin ich hauptsächlich mit den Themen Familie, Entwicklung und Krankheitsbewältigung befasst. Neben der Arbeit mit Kindern und Familien bin ich als Dozentin an Berufsfachschulen und Weiter- bildungsakademien tätig.

In der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächs-psychotherapie bin ich als Psychotherapeutin zertifiziert. Das humanistische Menschenbild, das dort die Grundlage bildet, habe ich auch im STEP Elterntraining wiedergefunden. Ich schätze beson- ders, dass es im STEP- Kurs nicht nur um Theorie geht, sondern die Eltern Schritt für Schritt üben können, wie sie ihre Beziehungen zu ihren Kindern und anderen Menschen, die ihnen nahestehen verbessern können.